Natalie/ Oktober 5, 2019/ JESUS CHRiStUS: Der Weg, die Wahrheit und das Leben

Was sagt die Bibel, das Wort Gottes (2. Timotheus 3:16) von Jesus, der selbst das Wort ist (Johannes 1:1-4) und Fleisch wurde (Johannes 1:14), um als Mensch auf diese Erde zu kommen, uns zu retten, zu lehren, den Weg zu zeigen und uns zu erlösen (siehe Prophezeiungen im Alten Testament + alle vier Evangelien der Bibel, Apostelgeschichte, Briefe der Apostel und Buch der Offenbarung)?

Was sagte Jesus Christus mit Gottes Geist in der Gestalt eines Menschen wandelnd zur Zeit seines Daseins und Wirkens vor etwas länger als 2000 Jahren als Gott und Mensch zugleich über sich selbst?

Wer ist Jesus Christus wirklich und warum sind ER, SEiN NAME & WESEN so entscheidend, bedeutsam und wichtig für uns Menschen?

Hier ist, was kein anderer Mensch, der je über diese Erde gegangen ist, über sich selbst sagt(e – Die Bibel = Heilige Schrift = sein Wort waren, sind und bleiben aktuell -> Matthäus 24,35; Lukas 21,33):

» Die 7 + 1 faszinierenden “ICH BiN”-Worte
von Jesus Christus
«

Willst du das annehmen und glauben und in eine Fülle von Glückseligkeit gelangen, die du bisher nicht gekannt hast und die du um keinen Preis in der Welt mehr eintauschen möchtest?

Dann erkenne Jesus als deinen für dich persönlich gestorbenen und auferstandenen ErRetter, Herrn und Heiland an, bekenne ihm deine Sünde und Schuld, bitte Ihn um Vergebung, gib IHM dein Leben, Sinnen und Sein, lass dich von IHM trösten, umarmen, waschen, reinigen, blitzeblank sauber machen und ganz, ganz NEU gestalten. Vertraue dich IHM an und gewähre Ihm Eintritt in dein Herz. Lasse dich formen, bilden, schleifen, heilen. Du bist für Ihn wie ein kostbarer Diamant in seinen Händen, für den Er einen ganz bestimmten Platz mit einer einzigartigen, ganz besonderen, unersetzbaren Aufgabe hat in seinem himmlischen KönigReich. Deshalb VERTRAUE Ihm, dass er das ausschließlich BESTE für dich und alle anderen will. Lasse Ihn fortan bewusst den HERRN deiner Existenz sein, der dich durch und durch kennt, weil ER dich geschaffen hat und der dich führt, wenn du Ihn lässt. In Ihm findest du Ruhe und Geborgenheit, gleichgültig, in welcher Lebenssituation du steckst und wie dunkel alles um dich herum aussehen mag. GOTT IST IMMER DA. Du musst dich nur umdrehen und Ihm in die Arme laufen, die Er dir die ganze Zeit wartend und bereitwillig bereits entgegen streckt.

P.S.: Vor der Bibel hat man im Übrigen nur Angst, findet sie langweilig oder zweifelt sie an, solange man Gott nicht kennt. Sobald du Gottes Kind bist und Gott für dich dein liebender Vater, bester Freund und treuer Partner ist, wie Er Dir das gerne sein möchte, ist die Bibel das absolut beste Buch auf der ganzen Welt, das je geschrieben wurde. Fürchte dich nicht, deine möglicherweise anfängliche Abneigung ihr gegenüber zu überwinden, dein Herz zu öffnen, Gott um Führung zu bitten und sie zu lesen.

Share this Post